News in voller Länge

23.09.2019 Montag  Sieben Landesmeistertitel bei den Freiwasser-Landesmeisterschaften für die DLRG-Jugend

Freiwasser Haltern am See 2019, DLRG Jugend OG HNK

Blick auf den See, Haltern Am See 2019

Die DLRG Hochneukirch nahm vom 14.-15. September an den Freiwasser-Landesmeisterschaften in Haltern am See teil. Bei großartigem Wetter und tollen Bedingungen am Strand, konnten sich alle vier Mannschaften

  • AK 12 (Jan, Max, Mia, Liliana, Henrik und Maxima)
  • AK 13/14 (Johanna Hensen, Julia Sablotny, Leonie Bauer, Leonie Seehaus und Laura Szpakiewicz)
  • AK 15/16 (Niels Quack, Henning Pütz, Marijana Birg Vujcin und Ron Mattick) und
  • AK 17/18 (Paul Gross, Ben Simberger, Alexander Birg Vujcin und Sven Jäckel)

nach jeweils spannenden Wettkämpfen den ersten Platz sichern.

In den Mannschaftswettbewerben absolviert jede Mannschaft einen 4x100m Staffelsprint mit Staffelstabübergabe im Sand. In der nächsten Staffel stellen die Rettungsschwimmer das Retten mit dem Rettungsbrett unter Beweis. Als letzte Staffel schwimmt ein Mannschaftsmitglied 200m im See, der Nächste absolviert eine Strecke von 400m mit dem Rettungsboard, der Dritte fährt dann eine Strecke von 600m mit dem Surfski und schickt dann den Läufer als letztes auf die 100m Sprintstrecke durch den Sand ins Ziel. Bei den älteren Jahrgängen kommt noch eine Gurtretterstaffel dazu die auch von vier Mannschaftsmitgliedern absolviert wird.

Im Einzelschwimmen konnten ebenfalls beachtliche Ergebnisse erzielt werden!

Landesmeister wurden:

  • Ron Mattick 13/14
  • Niels Quack 15/16 und
  • Paul Gross 17/18.

Vizemeister wurden Henrik Wagner AK12 sowie Lina Quack 13/14 und über den dritten Platz freuten sich Henning Pütz 15/16 und Ben Simberger 17/18.

Für alle Teilnehmer gilt es bei diesem Wettkampf die Rettungshilfsmittel richtig einzusetzen und mit ihnen vorgegebene Strecken zu bewältigen und auch ihre sportliche Leistungsfähigkeit am Strand, im Wasser und am Uferbereich unter Beweis zu stellen. In allen Aufgabenbereichen, spiegelt sich die Realität einen Rettungsschwimmers in Badeaufsichtssituationen an Seen und am Meer wieder und bereitet die jungen Schwimmer auf diese Tätigkeit vor. Der Spaß an diesen außergewöhnlichen Wettkämpfen kommt bei diesen Wettkämpfen nicht zu kurz und wurde in diesem Jahr erneut von vielen guten Ergebnissen unter Beweis gestellt.

Kategorie(n)
Wettkampfmannschaft

Von: DLRG OG Hochneukirch

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an DLRG OG Hochneukirch:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden